Low Level Laser Therapiegeräte individuell konfiguriert für das jeweilige Anwendungsgebiet

Durch die Kombination der roten und infraroten Wellenlängen, eignet sich das Touch Laser Orthopädie und Sporttherapie Gerät besonders für Behandlungen von Gelenken, Muskeln und Sehnen.

Der infrarote Laser hat eine größere Eindringtiefe als der rote Laser und erreicht somit tiefere Gewebeschichten. Die Kombination beider Wellenlängen ist besonders effizient und empfiehlt sich bei der Behandlung von orthopädischen- und sportmedizinischen Indikationen.

 

Anwendung

  • Gelenke
  • Muskel und Sehnen
  • Wundheilung
  • Akupunktur

 

Die Low Level LASERNEEDLE-Technologie wirkt regenerativ, analgetisch, antiinflammatorisch, antiödematös.

 

 

Vorteile der LLLT gegenüber herkömmlichen Behandlungsmethoden

  • nicht-invasiver Ansatz – im Gegensatz zu Injektionen von Kortisonpräparaten, operativem Gelenkersatz oder Gelenkversteifung
  • schmerzlindernd ohne bekannte Nebenwirkungen – im Gegensatz zu nicht-steroidalen Antirheumatika, die zu Magen-Darm-Blutungen führen oder das Herz- und Kreislaufsystem belasten können
  • anhaltende Heilwirkung über den Therapiezeitraum hinaus

 

Produkteigenschaften

  • Glasfront mit Touchscreen
  • Farbdisplay zur Visualisierung und Einstellung der Behandlungsparameter
  • Individuelle Steuerung jedes einzelnen Lasers
  • Speicherplatz für 20 Behandlungsprotokolle
  • Mehrsprachige, intuitive Menüstruktur (Deutsch, Englisch, Portugiesisch, Französisch)
  • Verschleißfrei und leicht zu reinigen (Glasoberfläche)

Beinhaltet

  • Touch Orthopädie und Sporttherapie mit 5 roten und 5 infraroten Laserkanälen
  • 5 Kunststoff Lichtwellenleiter und 5 Quarz-Lichtwellenleiter (infrarote Kanäle)
  • 20 Silikonapplikatoren
  • Packung Lochpflaster (3 Rollen)
  • 20 Selbstklebeapplikatoren
  • 2 Laserschutzbrillen
  • Muster der LASERNEEDLE Marketingmaterialien